Ölpreisentwicklung

Verehrte Kunden,
gerne informieren wir über die aktuelle Situation am Öl-Markt, die sich direkt auf die Kalkulation unserer Entsorgungsdienstleistungen auswirkt.

    1. Thema – Angebot und Nachfrage
      Das Angebot an Roh- und Altöl ist erheblich größer als die Nachfrage. Die internationalen Absatzmärkte sind teils komplett weggebrochen. Die Läger unserer angeschlossenen Recyclinganlagen sind mehr als voll. Teils nehmen die Betreiber kein neues Altöl mehr an.
    2. Thema – Preis-Kopplung zum Grundöl-Preis
      Der Rohöl-Preis, der den Altöl-Preis mitbestimmt, stabilisiert sich. Jedoch leider auf niedrigem Niveau (siehe Grafik). Er konnte sich nach der ersten Corona-Lockdown-Phase im Frühjahr nicht erholen.

Das sind zwei von einigen weiteren Faktoren, die erfordern, dass wir weiterhin mit Preisaufschlägen kalkulieren müssen, um unsere Dienstleistung (Abholung bei Ihnen vor Ort, Sammlung/Sortierung/Vorbehandlung in unseren Standorten und Transport zu Recyclinganlagen) kostendeckend und Service-orientiert aufrecht erhalten zu können.

Wir versprechen: sobald sich die Lage entspannt/verbessert, werden wir reagieren und die Preiszuschläge anpassen.