Nach 100 Tagen war es für uns an der Zeit die Entscheider bei Bleker zu fragen, ob ihre Entscheidung für unsere Systementsorgung die Richtige war. Wir freuen uns, dass im gemeinsamen Gespräch beider Geschäftsleitungen nur Positives berichtet wurde.

Zwei Partner, die viel Kundenzufriedenheit im Sinn haben. Die Verantwortlichen von Bleker sind mit der Systementsorgung von Nagel hoch zufrieden. vlnr. Peter Tersteeg, Wolfgang Plücker, Herrmann Bleker, Kevin Tersteeg

Zusätzlich freut uns, dass die Bleker Gruppe Ihre Zufriedenheit sogar in einer Google-Bewertung dokumentiert. Hier heißt es:

„Nach 100 Tagen Systementsorgung mit Nagel (Altöl- und Abfallservice) haben wir die vorher versprochenen Nutzenvorteile einer Kontrolle unterzogen. Es freut uns berichten zu können, dass alle Versprechungen eingehalten wurden. Für alle unsere Standorte haben wir mit Nagel nun einen einzigen, verlässlichen Ansprechpartner für die komplette Entsorgungsarbeit unserer Unternehmensgruppe. Die Entsorgungskosten konnten signifikant reduziert werden. Und das Abfall-Management wurde erheblich professionalisiert. Außerdem trägt die Systementsorgung von Nagel zur Einsparung von CO2 bei. Wir sind happy.“